planetengetriebe-hydraulisch

Planetengetriebe

 

EURODRILL – Ihr Partner für anspruchsvolle Antriebstechnik

EURODRILL entwickelt und fertigt Planetengetriebe. Sie kommen als Schwenkwerksgetriebe an Bohrbaggern und auch als Vorsatzgetriebe für Bohrantriebe zum Einsatz. Auf Grund ihrer hohen Robustheit und Langlebigkeit werden sie von vielen Kunden sehr geschätzt.
Sie erleben täglich auf vielen Baustellen dieser Welt die Vorteile der Produkte von EURODRILL.


Technische Beschreibung für Planetengetriebe

 

Antriebe mit 2 stufigem Planetengetriebe – Hydraulisch betrieben

VG30 VG 30 A VG 30 B VG 48 VG 48 A VG 48 B VG 48 C
Max. zulässiges
Dauer-Abtriebsdrehmoment (kNm)
22 26 32 35 40 46 53
Getriebeübersetzung 28,5 34,3 41,8 37,4 42 48,1 56
Max. Abtriebsdrehzahl U/min 106 90 74 78 69 60 52
Getriebewirkungsgrad 0,85 0,85 0,85 0,85 0,85 0,85 0,85
Höhe H (mm) Elektromotor 755 755 755 688 688 688 688
Durchmesser D (mm) 415 415 415 460 460 460 460
Getriebegewicht
mit Hydraulikmotor in Kg
300 300 300 350 350 350 350

planetengetriebe_hydraulisch_techZeichnung

Antriebe mit 2 stufigem Planetengetriebe – Elektrisch betrieben

VG30 VG 30 A VG 30 B VG 48 VG 48 A VG 48 B VG 48 C
Max. Abtriebsdrehmoment
bei S2 30 min Elektromotor Betrieb (kNm)
9 10 13 28 31 35 41
Abtriebsdrehmoment bei S1
(Dauer) Betrieb (kNm)
4,5 5,2 6,4 13,8 15,5 17,7 20,6
Getriebeübersetzung 28,5 34,3 41,8 37,4 42 48,1 56
Abtriebsdrehzahl Elektrisch 2pol. U/min 97 83 68 75 67 58 50
Getriebewirkungsgrad 0,85 0,85 0,85 0,85 0,85 0,85 0,85
Höhe H (mm) Elektromotor 1000 1000 1000 1400 1400 1400 1400
Durchmesser D (mm) 415 415 415 460 460 460 460
Getriebegewicht
mit Drehstrommotor in Kg
400 400 400 450 450 450 450

planetengetriebe_elektrisch_techZeichnung

Konstruktionseigenschaften

Umgebungstemperatur: -25°C – +60°C
Schutzart: Je nach Anwendungsfall und Motor bis zu IP 67 möglich
Mechanische Anschlussformen: Standard nach DIN 5211/ 5210 /5480 / DIN 6885 weitere Anschlussformen und Sonderadaptionen auf Anfrage
Einbaulage: abhängig vom Anwendungsfall, beliebig
Korrosionsschutz: C1 bis Kategorie C4 nach EN ISO 12944-2
Motor Standard*: 2 poliger 3-Phasen Asynchronmotor BG180, 32KW
Betriebsart bei Elektromotorbetrieb: S1 und S2 Betrieb, je nach Anwendungsfall
Motorschutz Thermoschalter oder Temperaturwächter
Nennspannung 380V …690 V ± 10 %, 3-ph
Frequenz 50 Hz oder 60 Hz ± 3 %
Hydraulikmotor Standard * Axialkolbenmotor A6VM 160/200 Bosch
Antrieb kann gebremst ausgeführt werden – bei Hydraulikbetrieb, über Lamellenbremse
– im Elektromotorbetrieb über Motorbremse
CE-Konformität: Eurodrill Antriebe sind konform zur
EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und
EG-Niederspannungsrichtlinie 2006/95/E
Qualitätssicherungssystem: DIN EN ISO 9001:2008
CE-Zertifikat: Herstellererklärung zu CE-Konformität

* Andere Motorauslegungen auf Anfrage

 

Sonderkonstruktionen

 
EURODRILL – Ihr Partner auch für Sonderkonstruktionen

Auch außergewöhnliche und schwierige Aufgabenstellungen führen durch das Engagement des gesamten Teams zu zuverlässigen und individuellen Lösungen.
Durch eine für EURODRILL bekannte modulare Bauweise, können verschiedenste Einzelkomponenten flexibel miteinander kombiniert werden.
Bei Anforderungen, die nicht durch unser bestehendes Angebot abgedeckt werden können, schaffen wir durch den Einsatz unserer Ideen und unseres Wissens neue Produkte.

 

Ansprechpartner

 
Andreas Pikowski
Vertriebsleiter
tel.: +49 2763 21 228-41
mobil: +49 171 3635365
fax: +49 2763 21 228-44
pikowski@eurodrill.de
 
Markus Merzhäuser
Leiter Konstruktion
tel.: +49 2763 21 228-56
fax: +49 2763 21 228-44
m.merzhaeuser@eurodrill.de