VDW 2010

Das Doppelkopfbohrgetriebe VDW 2010, die die neue kompakte EURODRILL Bauweise bei diesen Bohrgetrieben in der mittleren Leistungsklasse ergänzt, wurde erstmalig auf der BAUER Hausmesse im Mai 2011 präsentiert. Hiermit wurde die Lücke zwischen dem kleineren Doppelkopfbohrgetriebe VDW 1005 und dem großen VDW 3015 geschlossen.

Im Spätsommer 2011 wurde das Bohrgetriebe auf einem RTG Trägergerät durch den Kunden PST erfolgreich in Betrieb genommen.