drehantrieb-drehbohrgeraete-vdw6035drehantrieb-drehbohrgeraete-vdw6035-zeichnung

VDW 6035

Vor der Wand Bohrsystem von EURODRILL VDW 6035

Konstruktionseigenschaften VDW 6035

  • kompakte Bauweise für geringen Platzbedarf und optimaler Ausnutzung des Bauraumes zur Erstellung von Pfahlbohrwänden direkt vor der Wand
  • gegenläufige Drehrichtungen der Getriebe für Außenrohr und Hohlrohrschnecke gewährleisten enormen Bohrfortschritt und große Genauigkeit
  • integrierte Verschiebezylinder zur Relativverstellung von Außenrohr zu Bohrschnecke
  • kompatibel auf Geräte aller Hersteller, für verschiedenste Anwendungen und Anforderungen
Optionen
hydraulische oder elektrische Schaltung
Montageplatten
Drehzahlmessung
Kardangelenk
Schnecken Adapter
Wegmessung für Relativverschiebung

Technische Beschreibung für VDW 6035

Getriebe 1 / Rohr VDW 6035

Technische Daten bei p = 320 bar & Q = 200 l/min p = 320 bar & Q = 400 l/min
Motor Typ 1 x 420 2 x 315 2 x 420
Gang 1 2 1 2 1 2
Drehmoment (kNm) 42 21 62 31 83 41,5
Drehzahl (min-1) 24 48 33 66 24 48

Getriebe 2 / Schnecke VDW 6035

Technische Daten bei p = 320 bar & Q = 200 l/min p = 320 bar & Q = 400 l/min
Motor Typ 1 x 315 1 x 420 2 x 315
Gang 1 2 1 2 1 2
Drehmoment (kNm) 31 15,5 42 21 62 31
Drehzahl (min-1) 33 66 24 48 33 66

Bilder zu VDW 6035



VDW-6035_Anwendung